Unser Service ist für Sie völlig kostenlos

Die Aufwendungen für Beratung, Weiterbildung, Sozialabgaben, Porto, Telefon, Pflege der Internetseiten und, und, und... werden wir mit den Versicherungsgesellschaften abrechnen. Dies können wir naturgemäß nur dann, wenn Sie Ihre neuen Versicherungsverträge auch tatsächlich über unser Unternehmen abschließen.